700 JAHRE - 700 STÜHLE

Jugendkunstschule Altenkirchen des Kultur-/ Jugendkulturbüro Haus Felsenkeller e.V. /// www.jugendkunstschule-altenkirchen.de /// Rheinland-Pfalz




Beteiligte: BürgerInnen in Altenkirchen

Alter: altersübergreifend

Projektdauer: Spätsommer 2013 bis Ende 2014


Kooperationspartner: Stadt Altenkirchen, Verbände, Schulen, Kitas u.a.


Anlässlich des 700. Jubiläums der Stadt Altenkirchen im Jahr 2014 hat die Jugendkunstschule Altenkirchen in Kooperation mit der Stadtverwaltung Altenkirchen das Projekt "700 Jahre - 700 Stühle" initiiert.

Seit dem Sommer 2013 lädt die Jugendkunstschule die BürgerInnen der Stadt ein, in einer offenen Werkstatt Stühle zu gestalten. Die DozentInnen der Jugendkunstschule stehen ihnen dabei jeden Samstag mit Rat und Tat zur Seite, das Material steht dabei kostenfrei zur Verfügung. Fertige Stühle werden registriert, erhalten eine Plakette sowie ein Zertifikat und werden auf der Internet- und der Facebookseite, in Publikationen der Jugendkunstschule sowie auf öffentlichen Festen gezeigt und in Geschäften und Lokalen in der Fußgängerzone sowie leerstehenden Schaufenstern in der Innenstadt ausgestellt. Umliegende Schulen und KiTas, Firmen, Betriebe, Vereine und Verbände werden gezielt ermutigt, sich an dem Projekt zu beteiligen.

Durch das Projekt nehmen viele Bürger der Stadt das Angebot der Jugendkunstschule erstmals wahr. Bis Ende des Jahres 2014 sollen der Stadt Altenkirchen 700 Stühle präsentiert werden.