DREH DICH, DREH DICH, WELTKUGEL LAUF - EIN MUSICALPROJEKT

Förderverein der Jugendkunstschule Neuruppin /// www.altes-gymnasium-neuruppin.de /// Brandenburg




Foto: Mathias Richter


Beteiligte: 14 Kinder

Alter: 8 bis 12 Jahre

Projektdauer: 1 Jahr


Kooperationspartner: Schule am Kastaniensteig, Jugendkunstschule Neuruppin, Sparkasse Neuruppin


15 Kinder einer Neuruppiner Schule mit sonderpĂ€dagogischem Förderschwerpunkt "kommen raus" und begeben sich mit der Schauspielerin und Regisseurin Tina Amon Amonsen und der TanzpĂ€dagogin Gritt Maruschke auf eine abenteuerliche Reise um die Welt. Sie begegnen starken Löwen, bezaubernden Paradiesvögeln, stechen mit KĂ€ptÂŽn BlaubĂ€r in See und haben weitere spannende Erlebnisse. Das grĂ¶ĂŸte Abenteuer auf dieser Reise ist fĂŒr die Kinder jedoch eine spielerische, aber dennoch intensive BeschĂ€ftigung mit Rhythmik und Musik, mit Bewegung und Tanz sowie mit der Sprache. Das Ziel der beiden "Macherinnen" ist nicht das bĂŒhnentaugliche, zur AuffĂŒhrung perfekt einstudierte Musical. Im Arbeits- und Probenprozess wird besonderer Wert auf das sensible Wahrnehmen der Sinne, auf den bewussten Umgang mit dem Körper und der Sprache geachtet und nicht zuletzt das soziale Verhalten in der Gruppe geschult. Die Kinder werden angeregt, eigene Ideen zu entwickeln und mitzugestalten. Sich selbst und die Welt durch kreatives Spiel zu entdecken, Handicaps zu ĂŒberwinden und dabei Freude und Spaß zu erleben, stehen immer im Vordergrund.