infodienst – das Magazin für Kulturelle Bildung

Gemeinsam mit der LKD NRW gibt der bjke das Magazin infodienst für kulturelle Bildung vierteljährlich heraus. Jede Ausgabe widmet sich intensiv einem aktuellen Thema im Feld kulturelle Bildung, das aus wissenschaftlicher, pädagogischer, politischer, konzeptioneller und praktischer Perspektive diskutiert wird.

infodienst

  • ist die kulturpädagogische Fachzeitschrift
  • informiert auf einen Blick über kulturpädagogische PRAXIS
  • enthält praxisbezogene, ein- und weiterführende Diskussionsbeiträge zu aktuellen kulturpädagogischen Schwerpunktthemen
  • gibt einen strukturierten Kurzüberblick über Nachrichten, Weiterbildungen, Wettbewerbe und Publikationen im Bereich kulturelle Bildung
  • ist ein Muss für Mitarbeiter*nnen in der kulturellen Jugendbildung sowie für alle Interessierten in Praxis, Politik und Verwaltung.

Aktuelle Ausgabe: infodienst 140

SIND WIR DIE GUTEN?
Kulturpädagogik und Extremismus

Da sein, wo Jugendliche sind: Kulturelle Bildungsangebote können Jugendliche darin bestärken, durch radikale Ideen oder Haltungen neue Perspektiven zu entwickeln, die zum kritischen Nachdenken über sich und die Welt anregen. Alles Vorgefertigte auf den Prüfstand zu stellen, kann auf Täuschung und Manipulation aufbauenden extremistischen Strategien den Boden entziehen. Mehr dazu lesen Sie hier!

Juli 2021, Nr. 140, 48 Seiten, 8 Euro

weitere Informationen